GI NRW

Graduierteninstitut

Promotionen - Kooperativ

26.10.2016 | Starke Forschung an NRW Fachhochschulen im Bereich „Life Sciences“

© Dr. Knud Esser | TH Köln

Fachgruppe „Lebenswissenschaften“ des Graduierteninstituts NRW gegründet

Am 06.10.2016 hat sich die vierte Fachgruppe des Graduierteninstituts für angewandte Forschung NRW an der TH Köln gegründet. Zur Gründung haben sich 13 forschungsaktive Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus insgesamt acht NRW Fachhochschulen zusammengefunden. Aktuelle interdisziplinäre Forschungsfelder der Fachgruppe setzen sich mit den großen gesellschaftlichen Herausforderungen „Gesundheit und demographischer Wandel“ auseinander und umfassen die Themengebiete Zellphysiologie und Stoffwechselstörungen, Wirkstoff-Forschung, die Mathematische Simulation und Bioinformatik, die Regenerative Medizin sowie die Biotechnologie inklusive der Fermentation und Formulierung von Zellen als auch die Medizintechnik mit den Bereichen Gewebediagnostik, Elektrochirurgie und Mikrosystemtechnik.

Zur Sprecherin der Fachgruppe wurde Prof. Dr. Nicole Teusch von der TH Köln gewählt. Ihre Vertreter sind Prof. Dr. Anant Patel von der Fachhochschule Bielefeld und Prof. Dr. Jörg Himmel von der Hochschule Ruhr West. ...