GI NRW

Graduierteninstitut

Promotionen - Kooperativ

Fachgruppe Ressourcen

Die Fachgruppen bilden den Kern des Graduierteninstituts. In den thematisch organisierten Gruppen vernetzen sich Professorinnen, Professoren und Promovierende aus Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten. Sie tauschen sich fachlich aus, verabreden und initiieren miteinander konkrete Forschungs- und Promotionsvorhaben und entwickeln Promotionsprogramme.

© Volker Wiciok | GI NRW

Die Fachgruppe „Ressourcen“ wurde am 23.09.2016 durch Beschluss des Vorstandes eingerichtet. Das Forschungsfeld dieser Fachgruppe beinhaltet den Umgang mit Ressourcen, gespiegelt an der Ökonomie, der Effizienz und der Nachhaltigkeit der jeweiligen Anwendung.

Für die Gestaltung der Zukunft gilt es den Blick auf die zumeist endlichen, natürlichen Ressourcen zu richten. Hierzu zählen Wasser, Luft, Rohstoffe, Boden/Fläche und allgemein das Ökosystem. Darüber hinaus werden Kommunikation, Information, Lebensmittel, Mobilität und Energie als Ressourcen wahrgenommen und eingesetzt. Je nach Entwicklungsperspektive, dem sich vollziehenden Wertewandel und den politischen Rahmenbedingungen kann sich diese Aufzählung ändern.

Der Bogen wird von der Produktentwicklung bis zur Weiterverwendung der Ressourcen gespannt.

Ein erstes Ziel der Fachgruppe wird sein, den fachlichen und interdisziplinären Aus-tausch innerhalb der Fachgruppe über die Hochschulgrenzen hinweg zu intensivieren. Gleichzeitig sollen die bereits bestehenden individuellen Kontakte zu universitären Partnern weiterentwickelt und ausgebaut werden. Besonders wichtig erscheint es, dass den kooperativ promovierenden Doktorandinnen und Doktoranden eine Heimat gegeben wird.

 

Sprecher der Fachgruppe
Prof. Dr. Ralf Holzhauer, Westfälische Hochschule
E-Mail: ralf.holzhauer(at)w-hs.de

Stellvertretende Sprecherin
Prof. Dr. Astrid Rehorek, TH Köln
E-Mail: astrid.rehorek(at)th-koeln.de