GI NRW

Graduierteninstitut

Promotionen - Kooperativ

Fachgruppe Medien und Kommunikation

Die Fachgruppen bilden den Kern des Graduierteninstituts. In den thematisch organisierten Gruppen vernetzen sich Professorinnen, Professoren und Promovierende aus Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten. Sie tauschen sich fachlich aus, verabreden und initiieren miteinander konkrete Forschungs- und Promotionsvorhaben und entwickeln Promotionsprogramme.

Die Grafik zeigt die Themenbereiche der Fachgruppe.

Die Fachgruppe „Medien und Kommunikation“ fokussiert sich auf eine Mensch-zentrierte Sichtweise auf interaktive Systeme und Medien und hat derzeit folgende drei Hauptthemenfelder definiert:

  • Mensch-Technik-Interaktion
    • Nutzbarmachung von technischen Systemen durch systematische Beachtung menschlicher Anforderungen (Human Factors) und Anwendungsgebiete: Prozesse, Methoden, Paradigmen
  • Kommunikationswissenschaft, insb. Innovationskommunikation, Medienforschung und Medienpädagogik
    • Potenziale, Herausforderungen und Risiken der Kommunikation in mediatisierten Welten, Gestaltungsmöglichkeiten für  Bildungs-, Arbeits- und Organisationsprozesse
  • Diversity-Aspekte
    • Medien- und Systemgestaltung, Mediennutzung abhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft (Evaluation, Gestaltung)
    • Interkulturelle Aspekte der User Experience und Mediennutzung/Gestaltung

 

Sprecher der Fachgruppe
Prof. Dr. Stefan Geisler, Hochschule Ruhr West
E-Mail: stefan.geisler(at)hs-ruhrwest.de

Stellvertretende Sprecher
Prof. Dr. Wolfgang Deiters, Hochschule für Gesundheit
E-Mail: wolfgang.deiters(at)hs-gesundheit.de

Prof. Dr. Fernand Hörner, Hochschule Düsseldorf
E-Mail: fernand.hoerner(at)hs-duesseldorf.de