GI NRW

Graduierteninstitut

Promotionen - Kooperativ

Schreib-Challenge für Promovierende

+++ ONLINE-VERANSTALTUNG +++

10.01.–14.01.2022

Trainerin: Dr. Jutta Wergen und Team Coachingzonen

Ort: Online

Die Anmeldung erfolgt über die Coachingzonen-Internetseite.

 

Mach mit bei der Schreib-Challenge für Promovierende – Nutze den Flow!

Eine Woche schreiben, netzwerken und die Promotion voranbringen.
Täglich eine Challenge-Aufgabe, Co-Working, Promotionscoaching und von Erfahrungen anderer profitieren.

 

Für wen ist die  SchreibChallenge?

Du profitierst am meisten von der Schreib Challenge für Promovierende , wenn Du bereits mit der Promotion begonnen hast und mitten in der Promotionsphase steckst oder gar in den nächsten 6-12 Monaten abgibst. Wenn Du dabei bist, Dein Exposé für die Promotion zu schreiben, solltest du zunächst an der ExposeeWerkstatt teilnehmen oder Abschlussphase und Promotionsprüfung besuchen.

 

Wieviel Zeit benötigst Du für die SchreibChallenge?

Du entscheidest, wie viel Zeit Du in Deine Schreibchallenge investieren möchtest: Jeden Morgen gibt es zwischen 8:30 Uhr und 9:00 Uhr die Möglichkeit zur Vernetzung. Nach einem Input/Impuls gibt es einen Austausch in einem Breakout-Room. Dann gibt es jeden Tag noch kleine Aktionen, wie einem Input zum Präsentieren, schreiben, Netzwerken oder Forschungsmethoden. Du kannst auch ein Coaching-Anliegen einreichen oder an einen gemeinsamen Schreibzeit teilnehmen. Außerdem erhältst Du eine Woche lang jeden Tag eine E-Mail mit Tipps zum Schreiben in der Promotionsphase.

 

SchreibChallenge Pop-Up-Forum

Für die Dauer der SchreibChallenge wird es wieder ein Forum geben. Welche Räume es dort gibt, bestimmt ihr! Ber der letzten Schreib-Challenge gab es z. B. die Räume: nebenberuflich promovieren, promovieren mit Kind:ern, Schreibmotivation, Promovieren mit Krankheiten/Behinderung, Tools für die Promotion, qualitativ forschen, Statistik in der Promotion, Wissenschaftskommunikation, akademische Präsentationen, Einreichen in 2021 und weitere… Wünsche für Räume im Forum  gerne per E-Mail bei der Anmeldung einreichen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Schreib-Challenge und zur Anmeldung erhalten Sie auf der Internetseite von Coachingzonen.

 

Dr. Jutta Wergen ist Wissenschafts-Coach, Sozialwissenschaftlerin, Autorin, Trainerin für wissenschaftliches Schreiben, Hochschuldidaktikerin, Koordinatorin wissenschaftlicher Nachwuchsförderung und -forschung. Sie berät und begleitet Promovierende seit über 15 Jahren. Frau Wergen ist ausgebildet in: Promotionscoaching, Schreibtraining, Hochschuldidaktische Multiplikatorin, Projektmanagement, Change-Management, Mediation, systemische Organisationsentwicklung, Coaching (systemisch), und Diversity-Coaching.