GI NRW

Graduierteninstitut

Promotionen - Kooperativ

Von der Fach- zur Führungskraft: Grundlagen der Mitarbeiter*innenführung

26.05.2020, 10:00 – 18:00

Trainerin: Petra Weigand

Ort: Hochschule Bochum

Für eine Anmeldung senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 12.05.2020 an workshops(at)gi-nrw.de.

Mit der Übernahme einer Führungsaufgabe ändern sich die Anforderungen an Sie. Reicht es als Fachkraft noch weitgehend, fachlich kompetent die eigene Arbeit zu erledigen, sind Sie als Führungskraft dafür verantwortlich, dass Ihre Mitarbeiter*innen ihre Arbeit gut erledigen können. Sie gestalten „plötzlich“ die Arbeitswelt eines Teams. Das ist eine ebenso verant­wortliche wie reizvolle Aufgabe und sie nach den Regeln der Kunst auszufüllen, braucht seine Zeit. Doch alles beginnt mit einem ersten Schritt. Dieser Tag möchte Sie in diesem Sinne in zentrale Grundlagen der Führungsarbeit einführen und einen Beitrag leisten, Sie auf eine spannende Aufgabenperspektive vorzubereiten.

Vertiefend kann zu diesem Angebot der Workshop „Konflikte als Führungskraft aktiv angehen und klären“ besucht werden.

In diesem Workshop haben Sie die Möglichkeit,

  • die grundlegenden Aufgaben der Mitarbeiter*innenführung kennenzulernen,
  • sich in Ihrer Führungs- und Gesprächskompetenz auszuprobieren,
  • persönliches Feedback zu Ihrer Wirkung zu erhalten.

Methodisch erwarten Sie

  • Kurzinputs im Plenum
  • Übungen mit Reflexion
  • Austausch im Plenum und Kleingruppen

Petra Weigand ist Führungskräftetrainerin und Coach.

Weitere Qualifikationen:           

  • Diplom-Politologin
    Universitäten Marburg und Hamburg
  • Diplomierte Gruppenleiterin in Themenzentrierter Interaktion (TZI)
    Mehrjährige Ausbildung am Ruth Cohn Institute for TCI international
  • Zertifizierte Kommunikationsberaterin
    Mehrjährige Ausbildung beim Arbeitskreis mit und um Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun
  • Master of Science in Supervision/Supervisorin DGSv
    Postgraduales Masterstudium an der Katholischen Hochschule in Münster unter der Leitung von Prof. Dr. Lothar Krapohl und Prof. Dr. Magret Nemann
  • Kompetenz-aktivierende hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Team- und Organisationsentwicklung
    Zweijährige Ausbildung bei Dr. Gunther Schmidt am Milton-Erickson-Institut Heidelberg
  • Diverse einzelne und mehrteilige Fortbildungen im Bereich Personal-/Organisationsentwicklung, Beratung, Management, Moderation, Coachingmethoden, psychodramatische und hypnotherapeutische Konzepte

www.petraweigand.de